Die Eröffnung des Blogs Digitale Welten fängt mit einem erschreckendem und sehr wichtigen Thema an.
Am 1. Januar 2008 wurde mit der Vorratsdatenspeicherung begonnen. Alle wichtigen Informationen dazu unter www.vorratsdatenspeicherung.de.

Datenschützer und aufgeweckte Menschen versuchen sich gegen dieses Vorgehen zu wehren.
Ein Filmspot aus dem letzten Jahr zeigt eine der zahlreichen Aufklärungsmaßnahmen und Handlungsaufrufe.
Der Aufschrei der Bevölkerung war noch nicht groß genug. Ist es jetzt zu spät? Nein.
Für die Vernunft ist es nie zu spät. Mehr Infos in Kürze.


Link: